Firmen-Restrukturierung in einer Existenzbedrohung

  • Die Restrukturierung setzt sich aus der raschen Behebung eines Notfalls zusammen, während gleichzeitig die Geschäftsfähigkeit beibehalten wird. Das sind keine widersprüchlichen Handlungen, sondern ein Muss.
  • Jede Restrukturierung, die wir begleitet haben, hat immer mit einem gründlichen Verständnis über die Dynamik und die Richtung der Absatzmärkte, die Positionierung des Unternehmens gegenüber diesen, die internen Probleme und die finanziellen Fähigkeiten des Unternehmens begonnen.
  • Um diese Dynamik zu verstehen, braucht es nur eine Disziplin, um schnell die Dinge zusammenzusetzen, eine gründliche Analyse zu machen und schnell in das Unternehmen einzutreten, indem man alle Stakeholder durch tiefgründige Dialoge anregt, was schief und was gut gelaufen ist, und welche Ideen es gibt, um die Situation zu verbessern. Eine faktenbasierte Validierung von Annahmen und soliden Geschäftsgefühl führen zur nächsten Phase der Restrukturierung.
  • Sobald die Schlüsselfragen verstanden sind, ist der Umstieg in den Realisierungsmodus entscheidend für die erfolgreiche Umsetzung der Restrukturierungsinitiativen. Die Fähigkeit und Erfahrung, um realistisch zu verstehen, was wirklich machbar ist und was die niedrigsten hängenden Früchte sind, sind die Schlüssel zu einer schnellen und erfolgreichen Umsetzung. Die Sicherung der geeigneten Finanzierung, des Projektmanagements und des Implementierungsteams sowie die Ausrichtung des Unternehmens hinter der neuen Vision durch umfangreiche Kommunikation sind ein weiterer wichtiger Meilenstein.
  • Veränderungsvermögen ist ein wichtiger Teil für die erfolgreiche Umsetzung des Plans. Menschen in die Hand zu nehmen und sie in eine Situation zu bringen, die komplett unbekannt ist, ist auch in „unangenehmen“ Situationen der Schlüssel. Authentisch und kohärent zu sein, sind mit die wichtigsten Erfolgsfaktoren unseres Teams bei der Annäherung dieser Fragen. Das Feiern von Erfolge und die Wiederherstellung des Vertrauens in die Organisation sind weitere wichtige Faktoren, um die Situation zu stabilisieren, sobald die Schlüsseländerungen umgesetzt sind.
  • Wir bringen viele Jahre Führungserfahrung mit bei der Restrukturierung und Geschäftsentwicklung, Analytik, die sich auf die Identifizierung der richtigen Themen konzentriert, und eine unvoreingenommene externe Sichtweise, die nicht der internen „Politik“ folgt, sondern nur die beste Lösung für das gesamte Unternehmen ist. Genau wie Sie, ist es unser Ziel, einen robusten und schnellen Wechsel zu implementieren, um die Zukunft Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter zu retten.